Final Darkness Christmas Stream

Da wir Euch aufgrund der momentanen Lage nicht vor Ort im schönen Club empfangen können, streamen wir die schönste Musik zu Euch nach Hause.

Schaltet ein und genießt ab 16 Uhr für 4 schöne Stunden den besten Mix mit den DJs Unrockbar und Spaceman2k.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr das Angebot zahlreich klickend annehmt, mit uns und den DJs interaktiv in den Chats den Stream genießt und gestaltet.

Es ist nicht leicht für uns als Club in diesen Zeiten, aber es liegt uns am Herzen Euch – unseren Stammgästen und treuem Publikum – auch weiter ein ansprechendes Angebot zu machen so gut es eben geht.

Wenn auch derzeit nur als Stream, so freuen wir uns über jede Unterstützung.
Mehr Infos dazu dann im Chat des Streams.

Bild & Ton empfangt Ihr über:
https://www.twitch.tv/dasbettffm

Wir freuen uns auf Dich!

Und damit Du auch weiterhin keine wichtiges Infos verpasst, besuche und abonniere die Seiten:
https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/418068443378960/

Final Darkness & Concert @ Das Bett Frankfurt

Final Darkness // Live in Concert IN STRICT CONFIDENCE & SUICIDE COMMANDO + Aftershowparty

Es ist soweit, wir präsentieren das nächste Highlight!!!
Nach dem überaus erfolgreichen Start im Oktober, legen wir gleich nach und präsentieren Euch zwei hervorragende Bands im Konzert.

Ohne Maske feiern und tanzen zu:
IN STRICT CONFIDENCE & SUICIDE COMMANDO live auf der Bühne.

Aber dann ist natürlich noch lange nicht schluss. Direkt danach geht es weiter mit der Final Darkness- Aftershowparty.
Ein Paket welches momentan seines Gleichen sucht wurde geschnürt. Und wir sind freudig und stolz gleichermaßen diesen Abend mit Euch zu etwas ganz besonderem zu machen.

Bucht Euer Tickt rechtzeigt unter:
https://das-bett.reservix.de/p/reservix/event/1743503

Das Ticket berechtigt zum fahren mit dem RMV.
Die Veranstaltung findet unter den geltenden 2G Regeln statt.

Deswegen gilt für den Einlass:
– Ein offiziell gültiger Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung ist in Kombination mit dem Personalausweis oder Reisepass vorzuzeigen
– Hände an den aufgestellten Stationen desinfizieren
– die Kontaktdaten zur Kontaktnachverfolgung müssen über die Luca oder Corona Warn App digital erfasst werden
– Abendkasse Konzert 32€
– Abendkasse NUR Party 7€
– auch alle Mitarbeiter an der Bar, am Einlass sowie DJs, Künstler und Techniker fallen unter die 2G Regel.

Selbstverständlich gibt es auch wieder:
– friendly doors
– welcome shots
– den Außenbereich zum Rauchen
– leckere Cocktails
– HAPPY HOUR 23 – 24 Uhr
– und und und

Unterm Strich, ein tolles Weihnachtsgeschenk und das schon einen Monat früher 🙂

https://www.facebook.com/instrictconfidence/
https://www.facebook.com/IIXIII/
https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/300653631896601/

In Strict Confidence:
IN (to the Groove).
Um das Jahr 1991 reift in Dennis Ostermann der Beschluss, Musik nicht langer nur zu konsumieren,
sondern selbst kreativ tatig zu werden. Nach ersten musikalischen Gehversuchen und
Klangexperimenten, kristallisiert sich schließlich der fur ISC so typische Sound heraus. Erste
Tapeveroffentlichungen und Live-Auftritte machen diesen einem kleinen aber treuen Publikum
zuganglich. Gleichermaßen Meilenstein, wie begehrtes Sammlerstuck aus den fruhen Jahren von ISC,
ist das 1994 in einem mittelalterlichen Odenwalder Kloster aufgenommene Doppel-Tape „Hell inside /
Hell outside“.
Erste Plattenfirmen werden auf ISC aufmerksam und unterbreiten Angebote. Nach ausgiebigen
Verhandlungen fallt die Entscheidung fur das damalige Kult-Label Zoth Ommog. 1996 erscheint das
offizielle Debut-Album „Cryogenix“. Titel wie „Become An Angel“, „Inside“ oder „Sudronic“ treffen mitten
ins Herz der Szene und erobern die dusteren Tanzflachen im Sturm. Bereits eine Woche nach
Veroffentlichung ist die Erstauflage von „Cryogenix“ komplett ausverkauft.

STRICT(ly Ballroom).
1997 kommt die EP „Collapse“ auf den Markt. ISC absolviert erfolgreich die erste eigene Tour durch
Deutschland. Zeitgleich flattern erste Angebote aus den USA ins Haus. Den Zuschlag fur den Lizenzdeal
erhalt Metropolis Records, die das Material von ISC einem begeisterten Publikum in Ubersee zuganglich
machen.
Das sehnsuchtig erwartete zweite Album erscheint 1998. Mit „Face the Fear“ setzen sich ISC endgultig
an die Speerspitze der europaischen Electro-Wave-Szene. „Industrial Love“, „Hidden Thoughts“ und
„Alles in mir“ sind nur einige der Hits, die die Clublandschaft fortan fest im Griff haben.
2000 erscheint das viel beachtete Album „Love Kills!“. Der durchschlagende Erfolg der
Singleauskopplung „Zauberschloss“ – bis heute Szenehit und Dauerbrenner – lasst auch den letzten
Kritiker erkennen, dass es sich bei ISC mitnichten um eine Eintagsfliege handelt.
Nach Grundung des eigenen Labels „Minuswelt Musikfabrik“ 2001 schaffen ISC mit „Mistrust the Angels“
– der ersten Albumveroffentlichung in Eigenregie – erstmals den Einzug in die Media Control
Verkaufscharts und bewiesen ihre Vorreiterrolle in der Szene.
CONFIDENCE (for the future).
ISC setzen nicht nur mit ihrer Musik Maßstabe, sondern legen auch in punkto visuelle Konzepte die
Messlatte hoch. Sowohl die optisch opulenten Artworks als auch das brillante begleitende Fotomaterial
werden uber Szenegrenzen hinaus zu Recht als kleine Kunstwerke gehandelt.
Durch Erweiterung des Line-Ups erhalt ISC eine weibliche Komponente: Zum einen durch die Gitarristin
Haydee Sparks aus Finnland, zum anderen durch Sangerin Nina de Lianin, die, zusammen mit
Frontmann Dennis, die Band fortan auch nach außen verkorpert. Nina erhielt ihre stimmliche und
tanzerische Ausbildung beim Serbischen Nationalensemble und war dort uber Jahre hinweg als Solistin
engagiert.
ISC gelten heute als echter Exportschlager. Knapp 30 Lander haben sie mit ihrer fulminanten Live-Show
bereits bereist. Neben dem europaischen Ausland, den USA und Russland wurde ISC auch in so
exotischen Destinationen wie Israel und Mexiko eingeladen.
Neben der „Full-Show“ mit kompletter Band, bieten ISC auch ein „Electronic-Live-Set“ bzw. „Vintage-
Shows“ an. In dieser reduzierten Formation konnen auch kleinere Buhnen bespielt werden.
Nach 10 Studioalben sind ISC noch immer nicht mude. Derzeit arbeitet ISC wieder an einer neuen CD,
einem orchestralen „Best-of“-Album, sowie der Umsetzung von Akkustik-Shows.

Suicide Commando:
Seit drei Dekaden aktiv, zählen Suicide Commando nicht nur zu den Pionieren des härteren Electro-Genres, sondern auch zu seinen wichtigsten Innovatoren.
Gegründet im Sommer 1986 von Johan van Roy, machte die Band sich schnell mit einer Reihe von selbstveröffentlichten Tapes einen Namen. Als 1994 dann endlich die erste, offizielle CD, „Critical Stage“, erschien, wurde Suicide Commando schnell zu einer der populärsten und wichtigsten Gruppen der Szene.
Auf dieser und allen folgenden Veröffentlichungen hat sich Van Roy zum Ziel gesetzt, die dunkle Seite der Menschheit mit peitschenden Beats, dunklen, atmosphärischen Synthesizer-Klängen und einem faszinierend-psychotischen und unnachgiebig-aggressivem Gesangsstil zu erforschen. Mit zeitlosen Club-Klassikern, wie dem bahnbrechenden „See You In Hell“ oder „Hellraiser“ und einem beeindruckenden Aufgebot an erfolgreichen Album-Veröffentlichungen, von den Klassikern „Mindstrip“, „Axis Of Evil“ und „Implements Of Hell“, bis hin zum apokalyptischen 2013er Meisterwerk „When Evil Speaks“, bleiben Suicide Commando Genre-Innovatoren und arbeiten stetig an der Weiterentwicklung ihres klanglichen Markenzeichens eines synthetisch heraufbeschworenen Höllenritts.
Die Band ist ein häufiger und gern gesehener Gast auf den größten Szene-bezogenen Festivals rund um den Globus und ist bekannt für ihre Energie-geladene Bühnenshow. Mit einer stetig wachsenden, treuen Fanschar im Rücken, bleiben Suicide Commando einer der beliebtesten Live-Acts der Szene.
Die Gruppe arbeitet derzeit an ihrem nächsten Album – die ausverkaufte, limitierte Vorab-Single „The Pain That You Like“ lässt hier wieder einmal nichts Geringeres als einen neuen Hard-Electro-Meilenstein erwarten.

Final Darkness ReOpening @ Das Bett Frankfurt

FINAL DARKNESS ReOpening // DIE schwarze Party in Frankfurt, immer am dritten Samstag, geht weiter!!

Als wir im März 2020 leider aufhören mussten, wusste keiner wie es weitergeht. Viele Monate haben wir gestreamt und im Sommer tolle Veranstaltungen unter freiem Himmel erlebt.

JETZT GEHT ES ABER WEITER!

Lange Reden waren nie unser Ding, aber ein paar Infos sind dennoch wichtig. Also bitte bis zum Ende lesen:

In Hessen ist es seit dem 16.09.2021 möglich, Veranstaltungen ohne Kapazitätsbeschränkung, Maskenpflicht und Abstandsregeln durchzuführen.

Voraussetzung ist, dass nur Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis Einlass erhalten.

Das Ganze ist auch unter 2G bekannt.

Für den Club ist es derzeit die einzige Möglichkeit weiter zu machen und wir alle haben schmerzlich festgestellt wie sehr Euch und uns die Club- sowie Tanz Atmosphäre fehlt.

Deswegen gilt für den Einlass:
– Ein offiziell gültiger Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung ist in Kombination mit dem Personalausweis oder Reisepass vorzuzeigen
– Hände an den aufgestellten Stationen desinfizieren
– die Kontaktdaten zur Kontaktnachverfolgung müssen über die Luca oder Corona Warn App digital erfasst werden
– Abendkasse 7€
– auch alle Mitarbeiter an der Bar, am Einlass sowie DJs und Techniker fallen unter die 2G Regel.

Für uns alle ist dies momentan der einzige Weg das es wieder weiter gehen kann.
Und wir freuen uns diesen neuen Weg mit Euch gemeinsam zu gehen.

Selbstverständlich gibt es auch wieder:
– friendly doors
– welcome shots,
– Sitzgelegenheiten auf der Bühne,
– den gemütlichen Außenbereich zum Rauchen
– leckere Cocktails
– HAPPY HOUR 23 – 24 Uhr
– und und und

Wir denken wir machen so weiter wie wir leider aufhören mussten:
Erstklassig!!!

https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/557657048645827/

Final Darkness // Biergarten @ Das Bett Frankfurt

Na sowas, jetzt kommt ja scheinbar doch noch mal fett die Sonne raus!

Da wollen wir mit Euch die Gelegenheit natürlich nutzen und uns nach dem grandiosen Open Air im August auch im September noch mal zu den letzten Sonnenstrahlen vor unserem Club treffen.

Eine schöne kleine Nachmittagsveranstaltung unter freiem Himmel in Biergartenatmosphäre. Zum quatschen, klüngeln, lachen, Bierchen, Äppler oder Limo trinken.

DJ Spaceman2k und DJ Unrockbar sorgen für die musikalische Wohlfühlatmo.

Die Gemeinschaft ist wichtig, also lasst sie uns auch vor Ort leben.

Wichtige Infos:
– Begrenztes Platzangebot, ca .100 Plätze
– First come, first serve
– Eintritt Frei
– 3G Regeln
– Kein Stream

Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von Euch 🙂

https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/6335120146530686/

Final Darkness Open Air // Live in Concert: ROTERSAND

Auf dem Gelände der Kommunikationsfabrik, Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt präsentieren wir Euch im Sommer einen bunten Reigen Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Auch diesen Sommer lassen wir es wieder richtig krachen und laden Euch zur FINAL DARKNESS OPEN AIR Version ein. Unsere beliebte und über die Grenzen Frankfurts hinaus bekannte Party.

Als besonderes Bonbon konnten wir ROTERSAND gewinnen, welche Live am Abend ein grandioses Konzert spielen werden. Vorher und nachher beschallen Euch die DJs der Final Darkness mit ihrem unverwechselbarem Mix, Eurer liebsten Musik.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, also freut Euch auf einen in diesen Zeiten unbeschwerten Tag mit Euren Freunden, bester Musik und allem was dazu gehört.

Bucht Eure Tickets über den Ticketlink

https://das-bett.reservix.de/p/reservix/event/1678592

und beachtet das die Plätze an den gebuchten Tisch gebunden sind. Also am besten gleich zusammen mit Euren Freunden buchen, so sitzt Ihr auf jeden Fall zusammen.

Das Ticket berechtigt zur Fahrt mit dem RMV!

Es werden auf dem Platz die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Hygienebestimmungen gelten, wir informieren rechtzeitig darüber.

https://rotersand.net
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/neuwerk/
https://www.facebook.com/rotersand/
https://www.facebook.com/events/511354803338045/

Final Darkness Tanztee #13

Leider können wir aufgrund der momentanen Lage weiterhin im schönen Club nichts veranstalten, weswegen wir weiter von dort für Euch streamen.

Mit großer Freude haben wir festgestellt wie wild und ausgelassen Ihr an unseren Streams bisher teilgenommen und den Club unterstützt habt. Das war auch für uns etwas ganz Besonderes und wir danken allen Unterstützern sehr!

Ihr seid herzlich eingeladen unseren Tanztee #13 von zu Hause oder sonst wo aus zu feiern und zu genießen. Wir starten nachmittags, diesmal für 4 schöne Stunden – so bleibt der Abend frei für vieles andere.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr das Angebot zahlreich klickend annehmt, mit uns und den DJs interaktiv in den Chats den Stream genießt und gestaltet.

Es ist nicht leicht für uns als Club in diesen Zeiten, aber es liegt uns am Herzen Euch – unseren Stammgästen und treuem Publikum – auch weiter ein ansprechendes Angebot zu machen so gut es eben geht.
Wenn auch derzeit nur als Stream, so freuen wir uns über jede Unterstützung.

Mehr Infos dazu dann im Chat des Streams.

Bild & Ton empfangt Ihr über:
https://www.twitch.tv/dasbettffm

Wir freuen uns auf Dich!

Und damit Du auch weiterhin keine wichtiges Infos verpasst, besuche und abonniere die Seiten:
https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/178811057491279/

Final Darkness Tanztee #12

LIVESTREAM

Wow, was ein Jahr. Mittlerweile seit genau einem Jahr streamen wir für Euch unsere aller liebste Musik online. Ja, ein Jubiläum ist es irgendwie, wenn man das so sagen darf.

Leider können wir aufgrund der momentanen Lage weiterhin im schönen Club nichts veranstalten, weswegen wir weiter von dort für Euch streamen.

Mit großer Freude haben wir festgestellt wie wild und ausgelassen Ihr an unseren Streams bisher teilgenommen und den Club unterstützt habt. Das war auch für uns etwas ganz Besonderes und wir danken allen Unterstützern sehr!

Ihr seid herzlich eingeladen unseren Tanztee #12 von zu Hause oder sonst wo aus zu feiern und zu genießen. Wir starten nachmittags, diesmal für 4 schöne Stunden – so bleibt der Abend frei für vieles andere.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr das Angebot zahlreich klickend annehmt, mit uns und den DJs interaktiv in den Chats den Stream genießt und gestaltet.
Es ist nicht leicht für uns als Club in diesen Zeiten, aber es liegt uns am Herzen Euch – unseren Stammgästen und treuem Publikum – auch weiter ein ansprechendes Angebot zu machen so gut es eben geht.
Wenn auch derzeit nur als Stream, so freuen wir uns über jede Unterstützung.

Mehr Infos dazu dann im Chat des Streams.

Bild & Ton empfangt Ihr über:
https://www.twitch.tv/dasbettffm

Wir freuen uns auf Dich!

Und damit Du auch weiterhin keine wichtiges Infos verpasst, besuche und abonniere die Seiten:
https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/516315449752664/

Final Darkness Tanztee #10

März…? Da war doch was….

Richtig!!!

Vor ziemlich genau einem Jahr wäre im März 2020 unsere einjährige Geburtstagsfete gestartet. Aber da kam leider was dazwischen, you know 🙁

Verdammt ist das alles schon lange her, haben wir schon 2021. Jetzt streamen wir fast schon ein ganzes Jahr. Und wisst Ihr was, wir machen auch verdammt noch mal weiter. Der Glaube an eine Rückkehr zur alten Feierei bleibt definitiv bestehen. Nur wann, das wissen wir leider auch nicht.

So bleibt momentan nur zu sagen:

Leider können wir aufgrund der momentanen Lage weiterhin im schönen Club nichts veranstalten, weswegen wir weiter von dort für Euch streamen.

Mit großer Freude haben wir festgestellt wie wild und ausgelassen Ihr an unseren Streams bisher teilgenommen und den Club unterstützt habt. Das war auch für uns etwas ganz Besonderes und wir danken allen Unterstützern sehr!

Ihr seid herzlich eingeladen unseren Tanztee #10 von zu Hause oder sonst wo aus zu feiern und zu genießen. Wir starten nachmittags, diesmal für 4 schöne Stunden – so bleibt der Abend frei für vieles andere.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr das Angebot zahlreich klickend annehmt, mit uns und den DJs interaktiv in den Chats den Stream genießt und gestaltet.
Es ist nicht leicht für uns als Club in diesen Zeiten, aber es liegt uns am Herzen Euch – unseren Stammgästen und treuem Publikum – auch weiter ein ansprechendes Angebot zu machen so gut es eben geht.
Wenn auch derzeit nur als Stream, so freuen wir uns über jede Unterstützung.
Mehr Infos dazu dann im Chat des Streams.

Bild & Ton empfangt Ihr über:
https://www.twitch.tv/dasbettffm

Wir freuen uns auf Dich!

Und damit Du auch weiterhin keine wichtiges Infos verpasst, besuche und abonniere die Seiten:

https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/144112180825955/

Final Darkness Extended Christmas Edition

HO HO HOite Kinder wirds was geben!

Okay okay nicht heute wenn Du das liest, aber am 19.12. ganz bestimmt!

Denn bevor wir es uns alle in trauten Runden um und unter dem Nadelbaum gemütlich machen, brennen wir online 5 Tage vor Weihnachten noch mal ein musikalisches Feuerwerk der Extraklasse ab *zündel zündel* 🙂

Und damit wir auch ja keinen von Euch zum Jahresende verpassen, trinken wir ne Extra Pulle Glühwein auf alle Zuhörer/Zuseher und futtern Kekse bis wir platzen.

Im Klartext: Wir streamen anstatt 4, diesmal 6 Stunden! *Yeah*

Ihr seid herzlich eingeladen unseren Christmas Stream von zu Hause oder sonst wo aus zu feiern und zu genießen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr das Angebot zahlreich klickend annehmt, mit uns und den DJs interaktiv in den Chats den Stream genießt und gestaltet.
Es ist nicht leicht für uns als Club in diesen Zeiten, aber es liegt uns am Herzen Euch – unseren Stammgästen und treuem Publikum – auch weiter ein ansprechendes Angebot zu machen so gut es eben geht.
Wenn auch derzeit nur als Stream, so freuen wir uns über jede Unterstützung. Mehr Infos dazu dann im Chat des Streams.

Bild & Ton empfangt Ihr über:
https://www.twitch.tv/dasbettffm

Wir freuen uns auf Dich!
Und damit Du auch weiterhin keine wichtiges Infos verpasst, besuche und abonniere die Seiten:

https://www.facebook.com/FinalDarknessFFM/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/2886731358315505/

Kultursommergarten – Live Musik mit Suicide Commando @Das Bett Frankfurt

Der Kultursommergarten von DAS BETT hat endlich geöffnet!

Direkt neben unserem Club in der Schmidtstraße 12 erwartet euch ein großer Biergarten, der dazu einlädt, gesellig mit Freunden zusammenzusitzen, ein kühles Bierchen oder einen Apfelwein zu trinken und in entspannter Atmosphäre die Seele baumeln zu lassen. Auch für euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt und obendrein bieten wir euch ein wechselndes Livemusikprogramm.

Einlass: 17 Uhr
Beginn: 18 Uhr
VVK Preis: 24€ – nur VVK!

Das Ticket berechtigt zur Fahrt mit dem RMV.

https://www.facebook.com/IIXIII/
https://www.facebook.com/dasbett/
https://www.facebook.com/events/2646937642212193/

SUICIDE COMMANDO
Seit drei Dekaden aktiv, zählen Suicide Commando nicht nur zu den Pionieren des härteren Electro-Genres, sondern auch zu seinen wichtigsten Innovatoren.

Gegründet im Sommer 1986 von Johan van Roy, machte die Band sich schnell mit einer Reihe von selbstveröffentlichten Tapes einen Namen. Als 1994 dann endlich die erste, offizielle CD, „Critical Stage“, erschien, wurde Suicide Commando schnell zu einer der populärsten und wichtigsten Gruppen der Szene.

Auf dieser und allen folgenden Veröffentlichungen hat sich Van Roy zum Ziel gesetzt, die dunkle Seite der Menschheit mit peitschenden Beats, dunklen, atmosphärischen Synthesizer-Klängen und einem faszinierend-psychotischen und unnachgiebig-aggressivem Gesangsstil zu erforschen. Mit zeitlosen Club-Klassikern, wie dem bahnbrechenden „See You In Hell“ oder „Hellraiser“ und einem beeindruckenden Aufgebot an erfolgreichen Album-Veröffentlichungen, von den Klassikern „Mindstrip“, „Axis Of Evil“ und „Implements Of Hell“, bis hin zum apokalyptischen 2013er Meisterwerk „When Evil Speaks“, bleiben Suicide Commando Genre-Innovatoren und arbeiten stetig an der Weiterentwicklung ihres klanglichen Markenzeichens eines synthetisch heraufbeschworenen Höllenritts.

Die Band ist ein häufiger und gern gesehener Gast auf den größten Szene-bezogenen Festivals rund um den Globus und ist bekannt für ihre Energie-geladene Bühnenshow. Mit einer stetig wachsenden, treuen Fanschar im Rücken, bleiben Suicide Commando einer der beliebtesten Live-Acts der Szene.

Die Gruppe arbeitet derzeit an ihrem nächsten Album – die ausverkaufte, limitierte Vorab-Single „The Pain That You Like“ lässt hier wieder einmal nichts Geringeres als einen neuen Hard-Electro-Meilenstein erwarten.